Skip to main content

Debt Capital Market.

Wir begleiten Sie als Emittent oder Arrangeur bei Unternehmensanleihen – mit Schwerpunkt bei Hybrid-, Wandel- und Umtauschanleihen – sowie bei Liability-Management-Transaktionen in Deutschland und im Ausland.


Sie vertreten eine deutsche oder internationale Bank und wünschen unseren Rat bei Emissionsprogrammen und strukturierten Anlageprodukten, die im deutschen Markt sowohl institutionelle Investoren als auch Privatanleger ansprechen sollen. Sie können insbesondere auf unsere herausragende Expertise bei der Begleitung neuer Produktlinien zurückgreifen.

An der Position der Kanzlei unter den führenden Adressen für Anleihen u. Strukturierte Finanzierung ist nicht zu rütteln.

JUVE 2016/2017, Anleihen und Strukturierte Finanzierung

  • Unternehmensanleihen und -derivate mit Fokus auf Structured Equity-Transaktionen
  • Equity-linked Bonds (Wandel- und Umtauschanleihen)
  • Corporate Derivatives
  • Hybride (Eigenkapitalinstrumente für Banken, Versicherungen und Unternehmen)
  • High Yield Debt
  • US-Privatplatzierungen (Anleihen, die bei Versicherungen und anderen Finanzinstitutionen platziert werden)
  • Straight/Plain Vanilla Debt
  • Commerzbank AG (Lead Manager): 500 Mio. Euro 5,50 % Schuldverschreibungen fällig 2017; Hochtief Aktiengesellschaft (März 2012)
  • Raiffeisen Bank International AG (Lead Manager): 150 Mio. Euro 4,625 % Schuldverschreibungen der Otto (GmbH & Co. KG) fällig 2017; Otto (GmbH & Co. KG) (März 2012)
  • Deutsche Bank AG (Lead Manager): Siemens begibt zwei Optionsanleihen fällig 2017 bzw. 2019 im Volumen von insgesamt US$ 3 Mrd.; Siemens Financierings-maatschappij N.V. (Februar 2012)
  • GfK SE UniCredit Bank AG, Deutsche Bank AG, London Branch, Bayerische Landesbank, Morgan Stanley & Co. International plc, The Royal Bank of Scotland plc: 200 Mio. Euro 5 % Schuldverschreibungen fällig 2016; GfK SE (April 2011)
  • UniCredit Bank AG, Commerzbank AG, Bayerische Landesbank, HSH Nordbank AG, ING Belgium SA/NV: 150 Mio. Euro 6,375 % Schuldverschreibungen fällig 2016 und garantiert durch die Nordex Energy GmbH; Nordex SE (März 2011)
  • Commerzbank AG, Deutsche Bank AG, UniCredit Bank AG: 250 Mio. Euro 5,875 % Schuldverschreibungen fällig 2016; Praktiker Bau- und Heimwerkermärkte Holding AG (Januar 2011)
  • Asklepios Kliniken GmbH (September 2010) 
  • 150 Mio. Euro 4 % Schuldverschreibungen fällig 2017 begeben von Asklepios Kliniken GmbH und garantiert durch Asklepios Kliniken Verwaltungsgesellschaft mbH 
  • Commerzbank AG, Deutsche Bank AG, WestLB AG, DZ BANK AG, Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank, UniCredit Bank AG 
  • Deutsche Bank AG, London Branch (Joint Lead Manager), HSBC Bank plc (Joint Lead Manager), Commerzbank AG, J.P. Morgan Securities Ltd., The Royal Bank of Scotland plc, UniCredit Bank AG:  250 Mio. Euro 4,00 % Schuldverschreibungen der Heraeus Finance GmbH fällig 2017 und unbedingt und unwiderruflich garantiert durch die Heraeus Holding GmbH; Heraeus Finance GmbH (Mai 2010)
  • Crédit Agricole Corporate and Investment Bank, Deutsche Bank AG, London Branch, ING Bank N.V., The Royal Bank of Scotland plc, UniCredit Bank AG: 400 Mio. Euro 4,50 % Schuldverschreibungen fällig 2017; Celesio Finance B.V. (April 2010) 
  • Rhön Klinikum AG: 400 Mio. Euro 3,875 % Schuldverschreibungen fällig 2016; Rhön Klinikum AG (März 2010)
  • Commerzbank, Société Générale, UniCredit (Bayerische Hypo- und Vereinsbank), HSBC, Landesbank Baden-Württemberg, WestLB AG: 750 Mio. Euro 5,00 % Schuldverschreibung fällig 2014; K+S Aktiengesellschaft (September 2009)