Skip to main content
DE / EN

Art. 1 – Gegenstand und Ziele

Erwägungsgrund 1

Der Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist ein Grundrecht. Gemäß Artikel 8 Absatz 1 der Charta der Grundrechte der Europäischen Union (im Folgenden „Charta“) sowie Artikel 16 Absatz 1 des Vertrags über die Arbeitsweise der Europäischen Union (AEUV) hat jede Person das Recht auf Schutz der sie betreffenden personenbezogenen Daten.

 

Ernst  in Paal/Pauly, Datenschutz-Grundverordnung, Art. 1

Bitte beachten Sie, dass nur die angemeldeten Nutzer des Beck-Online Portals auf die Verlinkung des Kommentars zugreifen können.