Gesichter

Wolfram H. Krüger

Wolfram H. Krüger

Wolfram H. Krüger

Partner

Rechtsanwalt

Immobilienwirtschaftsrecht

Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 71003 220
Fax: +49 69 71003 89 220

wolfram.kruegerlinklaters.com

Spezialisiert auf immobilienrechtliche Beratung von Investoren, Banken, Versicherungen und Entwicklern rund um die Immobilie, schwerpunktmäßig bei Portfoliotransaktionen.

Ausgewählte Mandate

Beratung/Vertretung unter anderem bei folgenden Mandaten:

  • Triuva (IVG) bei dem Verkauf eines paneuropäischen Immobilienportfolios, bestehend aus 30 Objekten in sechs Jurisdiktionen, an Ares Management
  • Deka, Internos und Triuva (IVG) bei dem Verkauf eines pan-europäischen Immobilienportfolios, bestehend aus 39 Immobilien in neun Jurisdiktionen, an North Star Asset Management
  • Ares Management Limited beim Erwerb eines europaweiten Portfolios, bestehend aus neun Investitionsgrundstücken, in England, Frankreich, den Niederlanden, Deutschland, Schweden und Polen, von Triuva (IVG)
  • Das Joint Venture aus Resolution Properties und LNC Properties beim Verkauf des Einkaufszentrums und Multiplex Kinos Waterfront Bremen (ehemaliger Spacepark Bremen) an ECE 
  • BNP Paribas REIM beim Ankauf des Bürokomplexes Blue Duo (Tersteegen Office Center und Bonneshof Office Center) in Düsseldorf von der Nordrheinischen Ärzteversorgung sowie beim Ankauf der Bürokomplexe HanseAtrium (Hamburg) und Signaris (Frankfurt a.M.)
  • CBRE Global Investors beim Kauf des Shopping Centers "Sevens" in Düsseldorf
  • Ivanhoé Cambridge beim Verkauf der Bürokomplexe "Theresie" in München und IBC in Frankfurt
  • Den Insolvenzverwalter Barend de Roy van Zuidewijn und RBS beim Verkauf eines Portfolios, bestehend aus zehn Einkaufszentren
  • Cerberus beim Erwerb von neun gemischt genutzten Grundstücken von der insolventen SECUR Gruppe, beim Sale and Leaseback von 111 Woolworth Immobilien, beim Erwerb des Rebound Portfolios (49 gemischt genutzten Immobilien von 17 insolventen Eigentümergesellschaften) von der FMSW, im Bieterverfahren um 126 Immobilien des Sunrise Portfolios sowie im Rahmen von mehreren NPL Transaktionen
  • Grove Apellas beim Ankauf des Daimler Quartiers (Berlin, Potsdamer Platz)
  • Aviva Investors beim Ankauf zweier Shopping Centers in Braunschweig und Salzgitter
  • Das Konsortium von 27 Investoren bei dem €2,45 Milliarden Erwerb der GBW AG durch Patrizia Immobilien AG von BayernLB
  • Dewag beim Verkauf von 11.500 Wohneinheiten an die Deutsche Annington im Wert von €970 Mio.

 

Beruflicher Werdegang

  • seit 2011
    Leiter des Fachbereichs Immobilienwirschaftsrecht
  • seit 2008
    Partner, Linklaters
  • 2004 - 2008
    Managing Associate, Linklaters
  • 2001 - 2004
    Associate, Linklaters

Ausbildung

  • 2016
    notarielle Fachprüfung
  • 2000
    2. Juristisches Staatsexamen
  • 1998 - 2000
    Deutsch-Thailändische Handelskammer, Arnuparp Ukrit & Klose, Bangkok/Thailand, Referendariat
  • 1998
    1. Juristisches Staatsexamen
  • 1993 - 1998
    Universitäten Bayreuth, Fribourg/CH und Bonn, Studium der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften als Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes

Sprachen

Deutsch, Englisch, Thai

Mitgliedschaften

Mitglied im Deutschen Anwaltverein,

Mitglied in der Deutsch-Amerikanischen Juristen-Vereinigung