Skip to main content
< zurück zur Übersicht
Dr. Julian Böhmer

Dr. Julian Böhmer

Managing Associate
Düsseldorf
Tel.: +49 211 22977 548
Fax: +49 211 22977 89 548
Rechtsanwalt, Steuerberater
Steuerrecht

 

Spezialisiert auf die steuerrechtliche Beratung bei Konzernumstrukturierungen und Unternehmenskäufen sowie Internationales Steuerrecht und die Auswirkungen des BEPS-Projekts.

 

Beratung/Vertretung unter anderem bei folgenden Mandaten:

  • Funke Mediengruppe bei der Neustrukturierung des Konzerns und bei Erwerb und Eingliederung eines Zeitungs- und Zeitschriftenportfolios von der Axel Springer SE
  • Funke Mediengruppe bei dem Verkauf von Programmzeitschriftenaktivitäten an die Klambt Mediengruppe
  • Deutsche Börse AG bei dem Erwerb der Devisenhandelsplattform 360T
  • Deutsche Börse AG bei dem Erwerb von Beteiligungen an der Stoxx AG und der Indexium AG
  • Die finanzierenden Banken bei dem Erwerb einer deutschen Unternehmensgruppe durch einen Private Equity-Fonds
  • Eine Portfolio-Gesellschaft eines Private Equity-Fonds bei dem Erwerb einer deutschen Unternehmensgruppe aus der Automobilzuliefererbranche

  • seit 2016 Managing Associate, Linklaters
  • seit 2015 Lehrbeauftragter für Internationales Steuerrecht an der Hochschule Fresenius
  • 2012 - 2016 Associate, Linklaters
  • 2012 Rechtsreferendar Linklaters, New York
  • 2009 - 2010 wissenschaftlicher Mitarbeiter Linklaters, Düsseldorf
  • 2008 - 2009 wissenschaftlicher Mitarbeiter, Internationale Wirtschaftskanzlei, Köln

  • 2014 Zulassung als Steuerberater
  • 2012 2. Juristisches Staatsexamen
  • 2011 Universität Bonn, Promotion
  • 2010 - 2012 Referendariat Landgericht Köln
  • 2008 1. Juristisches Staatsexamen
  • 2003 - 2008 Universität Bonn, Studium der Rechtswissenschaften

Deutsch , Englisch

International Fiscal Association

Base Erosion and Profit Shifting (Kapitel 14), in: Wassermeyer/Andresen/Ditz, Betriebsstätten-Handbuch, 2. Auflage 2018

Die Änderungen der deutschen DBA durch das Multilaterale Übereinkommen  (gemeinsam mit Dr. Sebastian Benz), DB 2017, 2308 ff.

Dritte Vorlage zur Unionsrechtsvereinbarkeit der Anti-Treaty-Shopping-Regelung des § 50d Abs. 3 EStG, ISR 2017, 374 ff.

Keine beschränkt steuerpflichtigen Einkünfte aus einem Forderungsverzicht aufgrund Gewerblichkeitsfiktion nach § 49 Abs. 1 Nr. 2 Buchst. f Satz 2 EStG (gemeinsam mit Dr. Tim Mundhenke), ISR 2017, 242 ff.

Grenzüberschreitende Betriebsaufspaltung und Hinzurechnung nichtabziehbarer Betriebsausgaben nach § 8b Abs. 5 KStG (gemeinsam mit Dr. Tim Mundhenke), ISR 2017, 206 ff.

Steuerliche Begünstigung dauerdefizitärer Tätigkeiten setzt unmittelbare Ausübung des Dauerverlustgeschäfts voraus (gemeinsam mit Dr. Benedikt Schewe), DStRK 2017, 121

Die steuerliche Behandlung von Drittstaatsverschmelzungen nach der Änderung des UmwStE sowie im Rahmen der Hinzurechnungsbesteuerung (gemeinsam mit Dr. Tim Mundhenke), ISR 2017, 113 ff.

Internationale Unternehmensbesteuerung in Deutschland nach dem Anti-BEPS-Umsetzungsgesetz (gemeinsam mit Dr. Sven-Eric Bärsch), DB 2017, 567 ff.

Der RegE eines § 4j EStG zur Beschränkung der Abziehbarkeit von Lizenzzahlungen (Lizenzschranke) (gemeinsam mit Dr. Sebastian Benz), DB 2017, 206 ff.

Erneute Vorlage zur Unionsrechtsvereinbarkeit der Anti-Treaty-Shopping-Vorschrift des § 50d EStG 2007, ISR 2017, 54 ff.

Das Multilaterale Instrument zur Umsetzung der abkommensrechtlichen Änderungsvorschläge der BEPS-Abschlussberichte (gemeinsam mit Dr. Sebastian Benz), ISR 2017, 27 ff.

Unionsrechtsvereinbarkeit der Anti-Treaty Shopping-Regelung des § 50d Abs. 3 EStG 2007, ISR 2017, 24 ff.

Die Richtlinienvorschläge der EU-Kommission vom 25.10.2016 zur weiteren Harmonisierung der Unternehmensbesteuerung (gemeinsam mit Dr. Sebastian Benz), DB 2016, 2800 ff.

Die BEPS-Arbeiten der OECD/G20 und der EU: Ein Zwischenbericht (gemeinsam mit Dr. Sebastian Benz), DB 2016, 2501 ff.

Die Neuregelung des Verhältnisses der nationalen Einkünftekorrektur zu Art. 9 OECD-MA entsprechenden Abkommensbestimmungen durch § 1 Abs. 1 Satz 5 AStG-Entwurf, FR 2016, 877 ff.

Die Nichtanwendungsgesetze des RefE eines „Anti-BEPS-Umsetzungsgesetzes“ (gemeinsam mit Dr. Sebastian Benz), DB 2016, 1531 ff.

Namensnutzung im Konzern, ISR 2016, 235 ff.

Das Anti Tax Avoidance Package (ATA-Paket) der EU-Kommission zur Umsetzung der BEPS-Maßnahmen in der EU (gemeinsam mit Dr. Sebastian Benz), DB 2016, 307 ff.

Das BMF-Schreiben zu § 50i Abs. 2 EStG (gemeinsam mit Dr. Sebastian Benz), DStR 2016, 145 ff.

Kommentierung von § 22 UmwStG in Widmann/Bauschatz, 360° UmwStG eKommentar (gemeinsam mit Christian Wegener)

Nachträgliche Einkünfte einer aufgegebenen Auslandsbetriebsstätte, ISR 2015, 416 ff.

Das BEPS-Projekt der OECD/G20: Vorlage der abschließenden Berichte zu den Aktionspunkten (gemeinsam mit Dr. Sebastian Benz), DB 2015, S. 2535 ff.

Verdeckte Gewinnausschüttungen – Erdienbarkeit von endgehaltabhängigen Pensionszusagen bei mittelbarer Erhöhung infolge von Gehaltssteigerungen
Anmerkung zu BFH vom 20.05.2015 – I R 17/14, SteuK 2015, S. 44

Aktueller Stand der steuerpolitischen Vorhaben der EU (gemeinsam mit Dr. Sebastian Benz), DB 2015, S. 1679 ff.

Zusammenveranlagung von Ehegatten mit Wohnsitz im Ausland – aktuelle Rechtsprechung zur fiktiven unbeschränkten Steuerpflicht, SteuK 2015, S. 274 ff.

Der aktuelle Stand der steuerpolitischen Vorhaben der G20 (gemeinsam mit Dr. Sebastian Benz), IStR 2015, S. 380 ff.

Zum Verhältnis der Verstrickung zu sonstigen Vorschriften des nationalen Rechts (gemeinsam mit Christian Wegener), Die Unternehmensbesteuerung 2015, S. 69 ff.

Keine Hinzurechnung negativer Aktiengewinne aus der Rückgabe von Fondsanteilen im Streitjahr 2002 (gemeinsam mit Dr. Matthias Korff), ISR 2015, S. 13 ff.

Verdeckte Gewinnausschüttung bei Pensionszusage infolge Ausscheidens des Gesellschafter- Geschäftsführers vor Ablauf der Erdienenszeit
Anmerkung zu BFH vom 25.6.2014 – I R 76/13, SteuK 2014, S. 456

Die Anwendung des Teileinkünfteverfahrens bei der Veräußerung eines Gewerbebetriebs oder von Mitunternehmeranteilen (gemeinsam mit Dr. Sebastian Benz), Die Unternehmensbesteuerung 2014, S. 562 ff.

Verluste aus Termingeschäften als Veräußerungskosten nach § 8b Abs. 2 S.1 KStG 2002
Anmerkung zu BFH vom 9.4.2014 - I R 52/12, SteuK 2014, S. 343

Keine Schachtelstrafe auf ausländische Dividendenzahlung an gewerbesteuerliche Organgesellschaft, ISR 2014, S. 276 ff.

Abziehbarkeit von Veräußerungskosten bei einer Anteilsveräußerung nach § 8b Abs. 2 KStG 2002
Anmerkung zu BFH vom 12.03.2014 – I R 45/13, SteuK 2014, S. 323

Standby-Wohnung als steuerlicher Wohnsitz, ISR 2014, S. 233 ff.

Teilkommentierung von § 6 AStG in Flick/Wassermeyer/Baumhoff/Schönfeld, Kommentar zum Außensteuerrecht, 72. Ergänzungslieferung Mai 2014

Zur Anwendung des DBA-Diskriminierungsverbots in Fällen schädlicher Gesellschafter-Fremdfinanzierung, ISR 2014, S. 163 ff.

Neue Rechtsprechung des BFH zu verdeckten Gewinnausschüttungen bei Pensionszusagen, StBW 2014, S. 343 ff.

Deutsches Besteuerungsrecht an vGA einer spanischen Sociedad Limitada an inländischen Anteilseigner infolge unentgeltlicher Nutzung einer Ferienimmobilie
Anmerkung zu BFH vom 12.06.2013 - I R 109-111/10, SteuK 2013, S. 516

Sperrwirkung eines DBA gegenüber den vGA-Sonderbedingungen, IStR 2013, S. 270 ff. 

Verdeckte Gewinnausschüttungen bei Pensionszusagen an nicht beherrschende Gesellschafter-Geschäftsführer
Anmerkung zu FG Thüringen vom 16.02.2012 – 1 K 368/11, SteuK 2013, S. 35

Verdeckte Gewinnausschüttungen bei Gehaltsstundungen
Anmerkung zu FG Hamburg vom 28.06.2012 – 2 K 199/10, SteuK 2012, S. 469

Verdeckte Gewinnausschüttungen bei Überschusseinkünfte erzielenden Körperschaften, DStR 2012, S. 1995 ff.

Die Beherrschung von Aktiengesellschaften im Steuerrecht, FR 2012, S. 862 ff.

"Sperrwirkung" von Art. 6 DBA-Niederlande/Art. 9 OECD-MA gegen Annahme einer vGA wegen Nichteinhaltung formaler Anforderungen
Anmerkung zu FG Hamburg vom 31.10.2011 – 6 K 179/10, SteuK 2012, S. 172

Das Trennungsprinzip im Körperschaftsteuerrecht – Grundsatz ohne Zukunft?, StuW 2012, S. 33 ff.

Verdeckte Gewinnausschüttungen bei beherrschenden Gesellschaftern, Dissertation Bonn, 2011