Skip to main content
< zurück zur Übersicht
Dr. Ferry Bühring

Dr. Ferry Bühring

Associate
Berlin
Tel.: +49 30 21496 0
Fax: +49 30 21496 100
Rechtsanwalt
Öffentliches Wirtschaftsrecht

 

Spezialisiert auf öffentliches und europäisches Wirtschaftsrecht, Vergaberecht, Recht der regulierten Industrien sowie Public Private Partnerships.

 

  • seit 2013 Associate, Linklaters
  • 2006 - 2011 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Freie Universität Berlin am DFG-Sonderforschungsbereich 700 sowie am Institut für Staats-, Verwaltungs- und Völkerrecht
  • 2001 - 2004 Mitarbeiter, Institut für Staatslehre, Staats- und Verwaltungsrecht der Freien Universität Berlin

  • 2013 2. Juristisches Staatsexamen
  • 2011 - 2013 Referendariat, Kammergericht Berlin
  • 2006 - 2013 Völkerrechtliches Promotionsstudium an der Freien Universität Berlin mit Forschungsaufenthalten in Washington, New York und Amsterdam
  • 2005 1. Juristisches Staatsexamen
  • 1999 - 2005 Studium der Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin

Deutsch , Englisch , Niederländisch , Französisch

Demokratische Friedenskonsolidierung, Mohr Siebeck 2015

Netzwerke im Öffentlichen Recht, in: Dalibor u.a. (Hrsg.), Perspektiven des Öffentlichen Rechts, NOMOS 2011, 523 [zusammen mit S. Boysen et al.]

Theoretical Thoughts on the Relationship of Non-State Actors and Human Rights, in: Hoffmann-Holland (ed.), Human Rights in a Globalized World, Mohr Siebeck 2009, 255

Examensklausur Internationales Wirtschafts- und Umweltrecht „Streit am Rio Contaminación“, JURA 2008, 389 [zusammen mit Prof. Rudolf]

Menschenrechtsstandards für Governance in schwachen und zerfallenden Staaten, in: Kötter et al. (eds.), Transdisziplinäre Governanceforschung, NOMOS 2008, 187 [zusammen mit N. Hüfken]

Networks in Public Law, in: German Law Journal 8 (2007), 1079 (online) [zusammen mit S. Boysen et al.]

Co-Editor, Netzwerke. 47. Assistententagung Öffentliches Recht, NOMOS 2007

Recht und Medizin, in: DÖV 2006, 954 [zusammen mit T. Herbst et al.]

Vorwirkung von EG-Richtlinien gegenüber staatlich kontrollierten Unternehmen des Privatrechts?, in: ZEuP 2005, 88 [zusammen mit A. Lang]