Skip to main content
< zurück zur Übersicht
Prof. Dr. Marc Oliver Banzhaf

Prof. Dr. Marc Oliver Banzhaf

Managing Associate
Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 71003 348
Fax: +49 69 71003 89 348
Steuerberater
Immobilienwirtschaftsrecht
Immobilienfinanzierung

 

 

 

Spezialisiert auf die immobilienrechtliche Beratung von komplexen Immobilientransaktionen mit Schwerpunkten im Grundstückskauf- und -mietrecht.

Marc Oliver ist Professor an der Hochschule Aschaffenburg, wo er Immobilienrecht im Bachelor- und Masterstudiengang lehrt. Er organisiert das KnowHow-Management der deutschen Praxisgruppe RealEstate/Immobilienwirtschaftsrecht von Linklaters.

 

Beratung/Vertretung unter anderem bei folgenden Mandaten:

  • BNP Paribas Real Estate Investment Management beim Erwerb des Bürogebäudes "HanseAtrium" in Hamburg
  • Dexus Property Group Abverkauf von 11 Logistikzentren
  • Macquarie beim Erwerb des Gasleitungsnetzes von RWE
  • Q-Cells beim Verkauf des Solarparks Briest
  • Allianz beim Erwerb des Brahms Quartier
  • Union Investment bei dem Erwerb des Mehrheitsanteils des Einkaufszentrums „Rheinpark-Center“ in Neuss
  • Warburg-Henderson Kapitalanlagegesellschaft für Immobilien mbH beim Erwerb des Einkaufszentrums „Meixueiro“ in Vigo, Spanien
  • LNC Property Group bei der Veräußerung von 50% seiner Beteiligung an den vier Eigentümer- und Betreibergesellschaften des Einkaufs- und Freizeitkomplexes „Waterfront Bremen" an Resolution Bremen S. à r. l.
  • Cerberus bei den Verhandlungen um ein langfristiges Mietvertragskonzept für Woolworth
  • Die beteiligten Banken bei dem geplanten Börsengang der GSW Immobilien AG
  • Union Investment bei dem Erwerb des Mehrheitsanteils des Einkaufszentrums „Alexa" in Berlin
  • Hansainvest bei dem Erwerb der Bürogebäude "RheinPalais" und "RheinAtrium" in Köln für ein Immobiliensondervermögen
  • AXA beim Erwerb der Immobilie "Sovereign House"
  • Hansainvest bei dem Erwerb der Immobilie "OneLondonWall"
  • Redwood Grove bei dem Bieterverfahren für die Immobilien "Potsdamer Platz"

  • seit 2013 Professur für Bürgerliches Recht mit Schwerpunkt Immobilienrecht an der Hochschule Aschaffenburg
  • seit 2011 Managing Associate, Linklaters
  • 2008 - 2011 Associate, Linklaters
  • 2005 - 2007 Associate, PriceWaterhouseCoopers AG WPG, Financial Services Tax

  • 2016 Mitglied der Royal Institution of Chartered Accountants (RICS)
  • 2013 Professor an der Hochschule Aschaffenburg für Bürgerliches Recht mit Schwerpunkt Immobilienrecht
  • 2012 Steuerberater, Steuerberaterkammer Hessen
  • 2008 Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Dr. jur.
  • 2005 2. Juristisches Staatsexamen
  • 2003 - 2005 Landgericht Kleve, Referendariat
  • 2003 1. Juristisches Staatsexamen
  • 1998 - 2003 Universität Konstanz, Studium der Rechtswissenschaften
  • 1996 - 1998 Dresdner Bank AG Stuttgart, Ausbildung zum Bankkaufmann

Deutsch , Englisch

"Die Grundsteuerabgrenzung im Grundstückskaufvertrag", ZfIR, 433

"Gleichsetzung inländischer und europäischer Insolvenzmassen im Rahmen von insolvenzrechtlichen Vorschriften", ZInsO 2014, 1594

"Die Gesamtbuchgrundschuld - Ein abtretungsfeindliches Recht?" (mit Daniel Buchinger), ZflR 2014, 363

"Fragen zu alternativen Finanzierungsformen bei Immobilien-Gesellschaften im Sinne von § 68 InvG", WM 2011 Heft 7, S. 299

"Offene Fragen bei der „Freigabe” von Gewährleistungsbürgschaften" (zusammen mit Daniel Buchinger), NZBau 2010 Heft 7, S. 539

"Die Entsprechenserkärung der Societas Europaea (SE) mit Blick auf die US-amerikanischen Anforderungen an gute Corpoate Governance", (Dissertation, 2008)