Skip to main content
< zurück zur Übersicht
Michael Baron

Michael Baron

Of Counsel
Düsseldorf
Tel.: +49 211 22977 300
Fax: +49 211 22977 89 300
Rechtsanwalt
Kartellrecht

 

Spezialisiert auf deutsches und europäisches Wettbewerbsrecht, mit Schwerpunkt Kartellrecht und Fusionskontrolle. Als Leiter des Wettbewerbsreferats im Bundeswirtschaftsministerium verantwort­lich für Vorbereitung und Mitwirkung bei der Fortentwicklung des deutschen Rechts. Insbesondere Erstellung der Entwürfe und fachliche Betreuung der 6. und 7. GWB-Novelle. Verantwortliche Bearbeitung der Ministererlaubnisverfahren wie z.B. E.ON/Ruhrgas und Holtzbrinck/Gruner & Jahr (Berliner Zeitungsmarkt).

Vertretung der deutschen Position bei Reformen des europäischen Wettbewerbsrechts, vor allem der Modernisierung des Kartellrechts und den Novellen der Fusionskontrollverordnung. Leitung der EU-Ratsarbeitsgruppe für die Neuregelung der vertikalen Wettbewerbsbeschränkungen in Brüssel. Regelmäßige Zusammenarbeit mit Bundeskartellamt und GD Wettbewerb der EU-Kommission bei Gesetzgebung und in Einzelfällen sowie Mitarbeit in Gremien des Deutschen Bundestages. Häufige fachliche Beratung von Unternehmen vor allem im Hinblick auf politische Implikationen von wettbewerbsrechtlichen Vorhaben.

Außerdem Projektleiter bei Beratungsprogrammen der EU-Kommission für Wettbewerbsbehörden von EU-Beitrittstaaten in Litauen, Lettland, Estland, Polen und Mazedonien. Seit 2007 leitet Herr Baron das EU-Beratungsprojekt „Wettbewerbsrecht“ für Marokko.

 

  • seit 2007 Of Counsel, Linklaters
  • 1994 - 2007 Leiter des Referats „Wettbewerbspolitik“, Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Bonn und Berlin
  • 1999 - 2003 Lehrauftrag, Universität Wuppertal, Wettbewerbsrecht (UWG und Kartellrecht)
  • 1989 - 1994 Stellvertretender Leiter der Deutschen Vertretung bei der OECD, Diplomatischer Dienst, Paris
  • 1984 - 1989 Referent im Arbeitskreis „Wirtschaft und Finanzen“ der FDP-Bundestagsfraktion (Leitung: Dr. Otto Graf Lambsdorff), Deutscher Bundestag
  • 1970 - 1984 Referent/Stellv. Referatsleiter im zentralen Rechtsreferat, im Personalreferat und im Bereich Geld und Kredit (Banken und Versicherungen), Bundesministerium für Wirtschaft, Bonn

  • 1969 2. Juristisches Staatsexamen
  • 1965 1. Juristisches Staatsexamen
  • 1961 - 1965 Universitäten Köln, Freiburg und Lausanne, Studium der Rechtswissenschaften

Deutsch , Englisch , Italienisch

Studienvereinigung Kartellrecht

Kommentierung der Europäischen Fusionskontrollverordnung (FKVO Nr. 139/2004), in: Langen/Bunte, Kommentar zum deutschen und europäischen Kartellrecht, 10. Aufl. Band 2, München 2006, S. 834-1136

Das neue Kriterium „Erhebliche Behinderung wirksamen Wettbewerbs“ (SIEC) in der europäischen Fusionskontrolle, in: Recht und Wettbewerb – Festschrift für Rainer Bechtold zum 65. Geburtstag, München 2006, S. 9-20

Politische Perspektiven einer internationalen Wettbewerbsordnung unter besonderer Berücksichti­gung der Empagran-Entscheidung des US Supreme Court, in: Oberender, Peter (Hrsg.), Internationale Wettbewerbspolitik, Schriften des Vereins für Socialpolitik, Band 311, Berlin 2006, S. 111-128

Die Rechtsnatur der Gruppenfreistellungsverordnungen im System der Legalausnahme – ein Scheinproblem, in: Wirtschaft und Wettbewerb (WuW) 2006, S. 358-365

Kommentierung des Abschnitts „Vertikalvereinbarungen“ (GVO-Vertikal), in: Loewenheim/Meessen/ Riesenkampff, Kartellrecht: Europäisches und Deutsches Recht; Kommentar, Band 1, München 2005, S. 474-559

Die Ministererlaubnis auf dem Prüfstand: Erfahrungen aus dem aktuellen Fall E.ON / Ruhrgas, in: FIW-Schriftenreihe Bd. 196, Köln 2003, S. 105-124

Kommentierung des Abschnitts „Reformen des EU-Wettbewerbsrechts – Übersicht“, in: Langen/ Bunte, Kommentar zum deutschen und europäischen Kartellrecht, 9. Aufl. Band 1, Neuwied 2001, S. 1754-1789

Das neue Kartellgesetz: Einführung in die 6. GWB-Novelle und das Vergaberecht, Köln 1999

Kartellgesetznovelle: Die wesentlichen Änderungen, in: FIW-Schriftenreihe Bd. 178, Köln 1999, S. 1-22

Baron, Michael / Kretschmer, Friedrich, Kontraste. Meinungen zur 6. GWB-Novelle, in: Wirtschaft und Wettbewerb (WuW) 1998, S. 651-655

Die neuen Bestimmungen der Europäischen Fusionskontrolle, in: Wirtschaft und Wettbewerb (WuW) 1997, S. 579-591