Skip to main content

Immobilienfinanzierungen.

Immobilienfinanzierungsstrukturen werden auf nationaler und internationaler Ebene zunehmend komplexer. Je nach gewünschter Ausrichtung der Finanzierung bzw. abhängig von den Beteiligten müssen unterschiedliche Modelle und Lösungen in Betracht gezogen werden.

Wir kennen die Bedürfnisse von Investment Managern, Immobilieninvestoren und Immobilienfonds, die Anforderungen der finanzierenden Banken bzw. alternativer Kreditgeber wie z. B. Versicherungen. Auf dieser Basis entwickeln wir innovative Lösungen und den Anforderungen des heutigen Marktes entsprechende Strukturen für unsere Mandanten. Wir beschränken uns hierbei nicht nur auf klassische Finanzierungsformen, sondern kombinieren verschiedene Instrumente sowie Kapitalaufbringungs- und Syndizierungslösungen durch Debt-Fonds oder sonstige Fremdkapitalinvestoren.

Aufgrund unserer hohen Marktdurchdringung haben wir einen hervorragenden Überblick über aktuelle Themen und können Ihnen eine umfassende Immobilienfinanzierungsexpertise auf nationaler wie internationaler Basis bieten.

  • Strukturierung und Umsetzung von komplexen Immobilienfinanzierungen aller Art
  • Klassische Immobilienfinanzierungen für Ankäufe im Wege des Asset- oder Share Deals
  • Finanzierungen für Fondsvehikel oder Fondsankäufe
  • „Opco/Propco“-Strukturen, Mezzanine Tranchen
  • Strukturierung der Finanzierung unter Pfandbriefkriterien und Einbindung alternativer Fremdkapitalinvestoren
  • Syndizierungslösungen unter Einbindung von Debt-Fonds
  • Darlehensportfolio-Ankäufe