Skip to main content

Unternehmensfinanzierungen.

Die klassische Bankenfinanzierung ist eine zentrale Fremdfinanzierungsquelle für viele Unternehmen. Syndizierte Darlehen treten zunehmend an die Stelle von klassischen bilateralen Hausbankkrediten und Garantiefazilitäten. Sie sind auf internationale Standards ausgerichtet und bieten Zugang zu nationalen und internationalen Kreditmärkten. Sie gewähren den Unternehmen höhere Flexibilität und ermöglichen eine solide und langfristige Beziehung zu den Banken.

Wir begleiten Sie in Ihrer Rolle als Darlehensnehmer oder Darlehensgeber von den ersten Gesprächen und Strukturierungserwägungen bis hin zur Erstellung und Verhandlung der Verträge. Unsere Finanzierungsexperten beraten Sie bei der Inanspruchnahme von Darlehen sowie der Einführung von Sicherheitsstrukturen und den damit verbundenen Anforderungen. Auch bei den Themen „green loans“ und „sustainable financing“ agieren wir an der Marktspitze.

Vertragsänderungen, Übernahmen und Veräußerungen, Implementierungsthemen sowie die Umsetzung von Berichterstattungsanforderungen – wir stehen Ihnen während der gesamten Darlehenslaufzeit unterstützend zur Seite.

Unsere marktführende Beratungstätigkeit spiegelt sich unter anderem in der Begleitung von Finanzierungen für eine Vielzahl von großen nationalen und internationalen Unternehmen wider, wie z. B. Bayer, Deutsche Börse, E.ON, Faurecia, Merck, Heraeus, Peugeot, Siemens Healthineers oder Uniper.

Durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Spezialisten aus anderen Bereichen, insbesondere Gesellschaftsrecht/M&A und Kapitalmarktrecht, gewährleisten wir effiziente und umfassende Beratung aus einer Hand.

Da wir regelmäßig sowohl Darlehensnehmer als auch Darlehensgeber bei unterschiedlichen Arten von Finanzierungen in einer Vielzahl von Branchen beraten, sind wir in der Lage, die Anforderungen aller Transaktionsbeteiligten zu antizipieren und umzusetzen.

Unsere Experten gestalten Marktentwicklungen aktiv mit. Wir haben bei der Entwicklung der Standarddokumentation der Loan Markets Association (LMA) (sowohl im englischen als auch im deutschen Recht) mitgewirkt. Weiterhin waren wir federführend bei der Entwicklung der Standarddokumentation für Schuldscheindarlehen. In diesem Bereich haben wir zahlreiche Debuttransaktionen begleitet.