Skip to main content
< zurück zur Übersicht
Dr. Burkhard Rinne, LL.M. (University of Michigan)

Dr. Burkhard Rinne

LL.M. (University of Michigan)
Partner
Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 71003 514
Fax: +49 69 71003 89 514
Rechtsanwalt, Attorney-at-Law (New York)
Kapitalmarktrecht
Strukturierte Finanzierungen

 

Spezialisiert auf die Beratung von Handelsbanken, Investmentbanken und Unternehmen zu strukturierten Finanzierungen, darunter Verbriefungen (etwa synthetische und True Sale-Verbriefungen sowie CDO-Transaktionen), hochverzinsliche und strukturierte gedeckte Schuldverschreibungen, Asset Based Finance und andere gesicherte Finanzierungen sowie zu Portfolioverkäufen. Burkhard berät auch zu Transaktionen mit zentralen Gegenparteien, einschließlich Wertpapierabwicklung und neuen Abwicklungsmodellen sowie zur Finanzregulierung und zum Börsenrecht. 

 

Beratung/Vertretung unter anderem bei folgenden Mandaten:

  • NORD/LB zur Schaffung des Guaranteed Medium Term Note (GMTN) Programms. 
  • Commerzbank zur Schaffung des SME Structured Covered Bond Programm, dem ersten Programm für strukturierte, gedeckte Schuldverschreibungen in Deutschland mit einer zweckgesellschaftsbasierten Struktur zur Abschirmung von Vermögenswerten anhand des Refinanzierungsregisters
  • HSH Nordbank bei der Schaffung einer Plattform für Asset-Based-Finance-Transaktionen anhand des deutschen Refinanzierungsregisters 
  • ALBA zur Emission hochverzinslicher Anleihen nach deutschem Recht (einschließlich Merkmalen des Schuldverschreibungsgesetzes) 
  • Deutsche Börse zu zahlreichen Rechtsangelegenheiten im Hinblick auf die Verrechnung von Transaktionen über die Clearingstelle und zentrale Gegenpartei Eurex Clearing
  • Zwei deutsche Pfandbriefbanken zur Bündelung von Immobiliendarlehen von Sparkassen zur Verwendung als Deckungsmassen basierend auf Registrierungen im deutschen Refinanzierungsregister 
  • Republik Österreich zur Gewährung einer Garantie in Höhe von 10 Milliarden Euro für Schuldverschreibungen, die im Rahmen der HETA-Umschuldung ausgegeben wurden

  • seit 2017 Partner, Linklaters
  • 2012 - 2017 Counsel, Linklaters
  • 2007 - 2012 Managing Associate, Linklaters, Frankfurt
  • 2006 - 2007 Partner, v. Boetticher Hasse Lohmann, Frankfurt
  • 2001 - 2006 Associate, Hengeler Mueller, Frankfurt
  • 2000 - 2001 Rechtsanwalt, Rohwedder & Partner, Mainz

  • 2003 Attorney-at-law, New York
  • 2001 LL.M., University of Michigan, Ann Arbor, USA
  • 1999 2. Juristisches Staatsexamen
  • 1997 - 1999 Referendariat, Oberlandesgericht Koblenz
  • 1998 Promotion, Dr. jur., Universität Konstanz
  • 1996 1. Juristisches Staatsexamen
  • 1991 - 1996 Studium der Rechtwissenschaften, Universität Mainz

Deutsch , Englisch