Skip to main content
< zurück zur Übersicht
Markus Wollenhaupt

Markus Wollenhaupt

Partner, Sector Leader Real Estate
Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 71003 117
Fax: +49 69 71003 89117

Investmentfonds
Immobilienfinanzierung
Immobilienwirtschaftsrecht

 

Spezialisiert auf die Strukturierung, Auflage und den Vertrieb von Investmentfonds sowie anderer Anlageprodukte im In- und Ausland. Er berät vor allem Alternative Investment Funds (AIF) und deren Manager (AIFM) und Berater, insbesondere bei Immobilien-, Debt- und Infrastrukturfonds sowie bei Erneuerbare Energien- und Private Equity-Fonds, als auch bei M&A Transaktionen im Assetmanagement Sektor. Häufig vertritt er deutsche und ausländische institutionelle Investoren, vor allem Versicherungen, Pensionskassen und Versorgungswerke bei deren internationalen Anlagen in Investmentprodukte, Fonds und Joint Ventures. Er verfügt über mehr als 18 Jahre Erfahrung im Investmentrecht und im Anlagerecht für Versicherungen.

 

Beratung/Vertretung unter anderem bei folgenden Mandaten:

  • Allianz
  • Allianz Global Investors
  • Athora
  • BASF Pensionskasse
  • CBRE Global Investors
  • Credit Suisse
  • Deka
  • Deutsche Bank
  • Deutsche Börse
  • Dream Global REIT
  • DWS
  • Helaba Invest
  • 2IP
  • Invesco
  • Qiagen
  • Macquarie
  • Montagu
  • Nuveen
  • Partizia
  • Principal
  • TUI
  • Universal Invest
  • Zurich Versicherungen
  • verschiedene deutsche Versorgungswerke und schweizer Pensionskassen

 

  • seit 2009 Partner, Linklaters
  • 2006 - 2009 Managing Associate, Linklaters
  • 2005 - 2006 Associate, Linklaters
  • 2002 - 2005 In-house Counsel, Deka Investment GmbH, Frankurt
  • 1998 - 2001 Repetitor, Jurisitisches Repetitorium Hemmer, Frankfurt, Gießen und Mainz

  • 2002 2. Juristisches Staatsexamen
  • 2000 - 2002 Landgericht Gießen und Frankfurt, Referendariat
  • 1998 1. Juristisches Staatsexamen
  • 1993 - 1998 Justus-Liebig-Universität Gießen, Studium der Rechtswissenschaften

Deutsch, Englisch

Das neue Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) – Überblick über die Neuregelung des deutschen Investmentrechts nach der Umsetzung der AIFM-RL, Der Betrieb, DB 2013, 1950 – Markus Wollenhaupt, Rocco Beck

Kommende Veranstaltungen:

28.4.2020, Fondsrechtkonferenz, Frankfurt am Main: Vortrag zum Thema „Erfolgreiches Investieren trotz Solvency II und Anlageverordnung“, www.FondsRechtKonferenz.de

26.3.2020, ESG@Linklaters - Eine regulatorische Dynamik verändert den Markt,  Frankfurt am Main

Zurückliegende Veranstaltungen:

9.4.2019, Fondsrechtkonferenz  Frankfurt am Main: Vortrag zum Thema „Rechtliche und steuerliche Aspekte bei Unitdeal-Portfoliotransaktionen“, www.fondsforum.de/fondsforum/fondsforum-2019/ueberblick/