Skip to main content

Linklaters bündelt Legal Operations unter der Leitung von Arne Gärtner

Linklaters hat die Bereiche Knowledge & Information, Legal Project Management, Legal Technology, Alternative Resourcing und Innovation & Efficiency in einem deutschen Legal Operations Team gebündelt. Deren Leitung übernimmt Dr. Arne Gärtner als Legal Operations Manager Germany. Ziel ist es, die einzelnen Bereiche untereinander enger zu verzahnen und die vorhandenen Ressourcen und Tools zielgerichteter in Mandaten einzusetzen. Administrative und organisatorische Tätigkeiten werden mittlerweile in vielen Fällen von Projektmanagern und weniger komplexe juristische Tätigkeiten von Transaktionsanwälten übernommen.

„Unsere Mandanten verlangen zunehmend Dienstleistungen, die über die klassische Rechtsberatung hinausgehen. Dazu gehört beispielsweise der Einsatz von Legal Project Managern, Transaction Lawyern, Process Improvement Managern und Legal Tech Lösungen“, so Andreas Steck, Senior Partner in Deutschland. „Legal Operations ermöglicht es uns als internationale Wirtschaftskanzlei mithilfe von spezialisierten Experten aus verschiedensten Bereichen und modernster Technologie innovative Lösungen für unsere Mandanten zu erarbeiten und kontinuierlich weiterzuentwickeln.“

Ansprechpartner