Skip to main content

Linklaters berät CCT beim Erwerb des Main Airport Centers

Linklaters hat CapitaLand Commercial Trust (CCT) beim Kauf des Main Airport Center (MAC) beraten. CCT war der erste und ist der größte kommerzielle REIT, der an der Singapurer Börse (Singapore Exchange Securities Trading) gelistet ist.

Im Rahmen der Transaktion hat CCT 94,9 Prozent an den Holdinggesellschaften des MAC von den Verkäufern CapitaLand und Lum Chang Holdings aus Singapur erworben. Das in direkter Nachbarschaft zum Frankfurter Flughaben gelegene Bürogebäude MAC, das 2004 errichtet wurde, verfügt über insgesamt rund 60.200 m² vermietbare Fläche auf elf Etagen, überwiegend modernste Büroflächen, Konferenzeinrichtungen und 1.510 Stellplätze.

Linklaters beriet unter Federführung von Wolfram H. Krüger (Immobilienwirtschaftsrecht, Frankfurt). Weitere Teammitglieder waren Dr. Björn Strehl (Immobilienwirtschaftsrecht, Immobilienfinanzierung, Frankfurt), Dr. Laura von Samson-Himmelstjerna (Immobilienwirtschaftsrecht, Frankfurt), Dr. Katharina Engels (Corporate/M&A, Frankfurt), Guido Portier (Notar, Amsterdam), Gijs Smits (Corporate, Amsterdam), Nikki van Kessel (Associate, Corporate, Amsterdam) und Carolien Lode (Corporate, Amsterdam).