Skip to main content

Linklaters berät Montagu Private Equity und Universal-Investment bei der Übernahme von CAPinside

Linklaters hat die Investmentgesellschaft Montagu Private Equity und deren Portfoliounternehmen Universal-Investment bei dem Erwerb des Hamburger Fintechs CAPinside GmbH beraten. Über weitere Details der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

CAPinside ist eine auf künstlicher Intelligenz basierte B2B-Online-Plattform für den Investmentmarkt mit Fokus auf Fondsvermarktung und Vertriebsanbahnung. Universal-Investment ist die größte unabhängige Investmentgesellschaft im deutschsprachigen Raum.

Ein Team um Private-Equity-Partner Dr. Ralph Drebes begleitet Montagu Private Equity regelmäßig, so auch bereits bei dem Erwerb von Universal-Investment.

Linklaters beriet unter Federführung von Dr. Ralph Drebes (Partner, Private Equity, Frankfurt). Weitere Teammitglieder waren Dr. Carl Sanders (Managing Associate), Dr. Johannes Porsch (Associate), Alexander Krieg (Associate, alle Private Equity), Atif Wolfgang Bhatti (Managing Associate, Dispute Resolution), Dr. Christian Hundeshagen (Partner), Anne Katharina Rosenow (Managing Associate, beide Steuerrecht), Matthew Devey (Partner) und Caroline Roggenbuck (Associate, beide Arbeitsrecht) (alle Frankfurt).

Ansprechpartner