Skip to main content
< zurück zur Übersicht
Michal Hlásek

Michal Hlásek

Partner
Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 71003 296
Fax: +49 69 71003 89 296
Solicitor (England & Wales)
Banking
Akquisitionsfinanzierung
Projekt-, Energie- und Infrastrukturfinanzierung
Unternehmensfinanzierung

 

Spezialisiert auf Akquisitionsfinanzierungen, Structured Finance, Handels-  und Exportfinanzierungen, Refinanzierungen, Restrukturierungen sowie strukturierte Transaktionen unter Berücksichtigung steuerlicher Aspekte.

 

Beratung/Vertretung unter anderem bei folgenden Mandaten:

  • Ein Syndikat aus 12 Banken im Bezug auf einen US$ 4.5 Mrd. revolvierenden Kreditvertrag mit einem US$ und € Swingline-Kreditvertrag und einem separaten € 3 Mrd. revolvierenden Kreditvertrag für Roche Holding Ltd., einem Pharmaunternehmen mit Sitz in Basel
  • Tank & Rast GmbH bei der kompletten Refinanzierung ihrer Senior and Junior Credit Facilities
  • Ein Konsortium um Macquarie Infrastructure and Real Assets (MIRA) bei der Finanzierung der Übernahme der Open Grid Europe GmbH (OGE) von E.ON, die darauffolgende Teilfinanzierung der Akquisitionsfinanzierung in Bezug auf die Gründung eines EMTN Programms der Vier Gas Transport GmbH
  • UBS bei der Finanzierung des Erwerbs von Jimmy Choo vom Private Equity Fonds TowerBrook Capital durch Labelux Group GmbH
  • Almatis bei der Restrukturierung, unter anderem durch Chapter 11 Verfahren unter US-amerikanischem Recht, so wie die Finanzierung des Ausstiegs und die darauffolgende Refinanzierung von Almatis

  • seit 2010 Partner, Linklaters Frankfurt
  • 2003 - 2010 Managing Associate, Linklaters London
  • 2001 - 2003 Senior Associate, Banking & Finance Group, Mallesons Stephen Jaques, Sydney
  • 1999 - 2001 Solicitor, Securities & Financial Products Group, Mallesons Stephen Jaques, Sydney
  • 1997 - 1999 Legal Assistant, Citibank Limited, Sydney
  • 1993 - 1997 General Counsel & Vice President, Citibank a.s., Prag und Citibank (Slovakia) a.s., Bratislava

  • 1998 - 1999 College of Law, Sydney
  • 1997 - 1998 New South Wales Universität, Sydney, Bachelor of Laws
  • 1995 - 2000 Karls-Universität, Prag, Ph.D.
  • 1990 - 1991 Universität Passau, Urkunde über Grundkenntnisse des deutschen Rechts
  • 1987 - 1993 Karls-Universität Prag, akademischer Grad entsprechend dem Bachelor of Laws (Hons)

Englisch , Deutsch , Tschechisch , Russisch , Polnisch , Slowakisch