Skip to main content
< zurück zur Übersicht
Thilo Zimmermann

Thilo Zimmermann

Managing Associate
Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 71003 399
Fax: +49 69 71003 89 399
Rechtsanwalt
Gesellschaftsrecht/M&A
Private Equity

 

Spezialisiert auf die Beratung von Mandanten bei Private Equity Transaktionen, M&A und im Gesellschaftsrecht.

 

Beratung/Vertretung unter anderem bei folgenden Mandaten:

  • Die Insolvenzverwalter bei der Veräußerung von Unternehmen der Kunze-Gruppe an das Presswerk Krefeld
  • JD.com bei einem Joint Venture mit einer Tochtergesellschaft der Otto Gruppe
  • CBRE Global Investors beim Erwerb des Einkaufszentrums „Sevens“
  • Hyosung bei dem Erwerb des gesamten Geschäftsbereichs der insolventen Lloyd Dynamowerke GmbH & Co. KG
  • Ivanhoé Cambridge bei der Veräußerung des IBC-Gebäudekomplexes in Frankfurt am Main an die RFR-Gruppe
  • Public Sector Pension Investment Board (Canada) bei dem Erwerb der HOCHTIEF AirPort GmbH
  • Die Gesellschafter der Küpper-Gruppe bei dem Verkauf der Unternehmensgruppe an Amtek
  • Ein Investmentkonsortium unter der Führung von Patrizia im Zusammenhang mit dem Erwerb einer mehrheitlichen Beteiligung an der GBW
  • Ivanhoé Cambridge bei der Veräußerung eines Bürogebäudes an JP Morgan Asset Management
  • Ein Konsortium unter Leitung von Macquarie bei dem Erwerb des Gasfernleitungsnetzes (Open Grid Europe) von E.ON
  • RBS Group in Bezug auf die Veräußerung wesentlicher Geschäftsbereiche der Royal Bank of Scotland N.V. (vormals ABN AMRO Bank) an die Royal Bank of Scotland plc
  • Triton bei dem Erwerb der Wittur-Gruppe von einem Verkäuferkonsortium bestehend aus Goldman Sachs, Cerberus und Credit Suisse
  • Triton bei dem Erwerb der Tyco Waterworks Gruppe von Tyco International

  • seit 2014 Managing Associate, Linklaters
  • 2011 Associate, Linklaters Amsterdam
  • 2010 - 2014 Associate, Linklaters
  • 2005 - 2007 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Bucerius Law School Hamburg

  • 2009 2. Juristisches Staatsexamen
  • 2007 - 2009 Hanseatisches Oberlandesgericht Hamburg, Referendariat
  • 2005 1. Juristisches Staatsexamen
  • 2003 Bucerius Law School Hamburg, LL.B.
  • 2002 Benjamin N. Cardozo School of Law, New York City, USA, Studium der Rechtswissenschaften
  • 2000 - 2005 Bucerius Law School Hamburg, Studium der Rechtswissenschaften
  • 1998 - 2000 Berufsausbildung zum Bankkaufmann, Deutsche Bank AG

Deutsch , Englisch

"Bezahlung fremder Geldstrafen" in: Rönnau/Samson (Hrsg.), Wirtschaftsrecht aus Sicht der Strafverteidigung, Carl Heymanns Verlag, Köln 2003