Skip to main content
< zurück zur Übersicht
Torben Schmidt

Torben Schmidt

Managing Associate
Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 71003 613
Fax: +49 69 71003 89 613

Gesellschaftsrecht/M&A

 

Spezialisiert auf Mergers & Acquisitions, Kapitalmarkt- und Gesellschaftsrecht mit Schwerpunkt auf öffentlichen Übernahmen.

 

Beratung/Vertretung unter anderem bei folgenden Mandaten:

  • ams AG im Rahmen des (laufenden) freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebots (konkurrierendes Angebot) an die Aktionäre der OSRAM Licht AG
  • Deutsche Private Equity (DPE) bei der Veräußerung ihrer Beteiligung an der First Sensor AG
  • J.P. Morgan bei der Finanzierungsbestätigung für das Übernahmeangebot und das anschließende Delisting-Erwerbsangebot von Morgan Stanley Infrastructure an die Aktionäre der VTG Aktiengesellschaft
  • Deutsche Börse AG bei dem Zusammenschlussvorhaben mit der London Stock Exchange Group
  • McKesson Corporation bei der öffentlichen Übernahme der Celesio AG, dem nachfolgenden Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag und anschließenden Rechtsstreitigkeiten mit Aktionären
  • Deutsche Bank AG bei der Aufarbeitung von Compliance-Sachverhalten und dem Abschluss eines Vergütungsvergleichs mit (ehemaligen) Vorstandsmitgliedern
  • Österreichische Großbank bei der Veräußerung ihrer Beteiligung an der COMPAREX AG und anschließender Rückbeteiligung an dem Erwerber

  • seit 2019 Managing Associate, Linklaters
  • 2015 - 2019 Associate, Linklaters
  • 2014 Referendar (Anwaltsstation), Corporate / M&A, Linklaters

  • 2015 2. Juristisches Staatsexamen
  • 2013 - 2015 Landgericht Wiesbaden, Referendariat
  • 2012 1. Juristisches Staatsexamen
  • 2008 - 2012 Universität Gießen, Studium der Rechtswissenschaften

Deutsch, Englisch