Equity Capital Markets

Unser Expertenteam berät Sie zu der gesamten Bandbreite von Equity-Transaktionen, insbesondere Börseneinführungen, Umplatzierungen, Spin-off Transaktionen, Kapitalerhöhungen, Block Trades und Bezugsrechtsemissionen.

Seit vielen Jahren sind wir bei Equity-Transaktionen einer der Marktführer in Deutschland. Unsere Beratungstätigkeit erstreckt sich von der Due Diligence über die Erstellung und Verhandlung der gesamten Dokumentation, einschließlich der Erstellung der Wertpapierprospekte, bis zur steuerlichen Strukturierung sowie gesellschaftsrechtlichen und aufsichtsrechtlichen Umsetzung der Transaktion.

Weiterhin beraten wir zu Folgepflichten, die durch die Börsennotierung entstehen, bei Privatplatzierungen, Delistings, der Vorbereitung und Durchführung von Hauptversammlungen sowie bei der Entwicklung und Umsetzung von Aktienoptionsplänen.

In unseren Büros in Frankfurt und Berlin ist unsere US-Praxis integriert. Sie besteht aus Anwältinnen und Anwälten, die ihre Qualifikation in den Vereinigten Staaten erworben haben und alle fließend Deutsch sprechen. 

Das US-Team hat sich auf Kapitalmarktrecht-Transaktionen, insbesondere im Bereich Privatplatzierungen, z. B. nach Rule 144A, spezialisiert. Neben der Beratung von Transaktionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist das US-Team auch bei Transaktionen in anderen Teilen Europas als marktführender International Counsel tätig.

 

Unsere Expertise

  • IPOs und Börseneinführungen
  • Carve-outs von Konzernbereichen (über IPO oder Spin-off) 
  • Bezugsrechtsemissionen
  • Umplatzierungen

 

  • Kapitalerhöhungen 
  • Block Trades
  • Dual Track Verfahren 
 
Seit Jahren macht die anerkannte Praxis für Eigenkapitalmarktrecht mit ihrem starken internat. Mandatsaufkommen von sich reden.
JUVE Handbuch 2020/2021
Die ECM-Praxis hat sich zu einer der gefragtesten Adressen im Land entwickelt.
JUVE Handbuch 2019/2020